PRAXIS FÜR PERSÖNLICHE
WEITERENTWICKLUNG


ICH ÜBER MICH

GERLINDE PILS, geboren 1958 in Amstetten
Verheiratet seit 1979
2 erwachsene Söhne, die mir zwei Schwiegertöchter und
3 Enkelkinder geschenkt haben

BERUFSAUSBILDUNG:
Akademie für Sozialarbeit in St. Pölten, über 30 Jahre Berufserfahrung

ZUSATZAUSBILDUNG:
Praktikerin der Grinberg-Methode
Praktikerin der Matrix-Mental-Methode
Rei-ki Grad 1
Gesprächsführung
Systemerkennung
Verschiedene Seminare soziale Themen betreffend
Viele Selbsterfahrungsseminare

MEIN LEITSPRUCH
Nicht was wir erleben, sondern wie wir es empfinden, macht unser Schicksal aus

SELBSTVERSTÄNDNIS
Ein ausgeglichener Zustand von Körper und Seele ist der Schlüssel zu einem
harmonischen Leben. In sehe meine Aufgabe als Wegbegleiterin, um Sie in
ihrem Veränderungsprozess zu unterstützen.

KNOW HOW
In meiner jahrzehntelangen Tätigkeit als Diplom-Sozialarbeiterin
hatte ich sehr viel mit Erwachsenen, Jugendlichen und Kindern,
und deren Nöten, Sorgen und Problemen zu tun. Da sich die klassische
Sozialarbeit immer mehr zum Sozial-Management hin entwickelt,
habe ich mich entschlossen, alternative Hilfestellungen zur
persönlichen Weiterentwicklung anzubieten, und mich somit wieder
mehr dem Menschen in seiner Ganzheit zuzuwenden.

Mein Ziel und meine Berufung ist es, Menschen in schwierigen
Situationen zu begleiten, und ihnen unterstützend zur Seite zu stehen.